Moderne Bauern setzen auf digitale Datenhaltung, Landwirt mit Laptop

MEAT INTEGRITY: Das geht uns alle an!

Die MEAT INTEGRITY SOLUTION (MIS) bringt Transparenz und Sicherheit in die gesamte Prozesskette der Fleischproduktion  – vom Erzeuger bis zum Endverbraucher. Damit lassen sich Fleischskandale wirksam verhindern.

Grafik_MIS-Konzept

Die MEAT INTEGRITY SOLUTION basiert auf moderner Informationstechnologie: Schlachthaken oder Marker werden mit RFID-Transpondern bestückt, die Daten sicher verschlüsselt weitergeben. An allen Stationen der Verarbeitung werden sie um automatisiert erfasste und verschlüsselte Tierdaten ergänzt und – unabhängig von den Abrechnungsdaten  – manipulationssicher gespeichert. Eine externe Internet-Plattform eröffnet den berechtigten Beteiligten jederzeit einen zentralen Zugriff auf die lokalen Daten.

Die manipulationssicher gespeicherten Originaldaten können immer mit Einlieferungs-, Klassifizierungs- oder Abrechnungsdaten verglichen werden. Dadurch verbessert sich die Zusammenarbeit  der Lieferpartner. Die gesamte Fleischindustrie gewinnt verlorenes Vertrauen zurück.